Herzlich Willkommen

Dies ist die Internetpräsenz der Compass - Gesellschaft für Integration und Teilhabe mbH, anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen.

Unser Gesellschaftszweck wird verwirklicht durch Betreuung, Behandlung, medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation und Begleitung benachteiligter, behinderter und psychisch kranker Menschen, sowie durch das Betreiben einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) als Umsetzung von beruflicher und sozialer Rehabilitation im Sinne des § 136 SGB IX

  • Beratung in Fragen beruflicher Orientierung für Menschen mit seelischen und/oder Suchterkrankungen
  • Termin nach telefonischer Vereinbarung oder über unser Kontaktformular

Seit 01. März 2013 betreiben wir den Berufbildungsbereich unserer Werkstatt für behinderte Menschen am Standort Nordbahnstraße mit den Fachrichtungen Bürokommunikation, Hauswirtschaft, Textiles Gestalten, Malerei sowie Montage & Versand. Seit 01. Juli 2015 bieten wir in den genannten Bereichen auch Plätze im Arbeitsbereich der WfbM an.

Wir sind registriert im Werkstättenverzeichnis der BA unter der R-Nr 10.15 und wurden bereits erfolgreich zertifiziert nach AZAV durch die GUTzert Akademie mit der Registrierungsnummer 11/03/03.