Bürokommunikation 2018-04-25T10:08:12+00:00
alt-text

„Es geht nur über behutsame Förderung, Aufbau von Vertrauen und viel Zeit.“

Angela Kirchner, Leiterin der Abteilung Bürokommunikation

Aktenorder

Registratur- und Ablagearbeiten

Briefbögen

Berufsfindung und Bewerbungstraining

Handhabung von Büromaschinen und -geräten

Das Ziel der beruflichen Bildung bei uns in der Bürokommunikation ist die Entwicklung der Leistungsfähigkeit und der Persönlichkeit nach dem Individualprinzip. Ich qualifiziere meine Beschäftigten so normal wie möglich, mit so viel Assistenz wie nötig. Strukturiert und realisiert wird mit den zur Verfügung stehenden Arbeitsbedingungen.

Die Vermittlung der Bildungsinhalte erfolgt hauptsächlich über die Erfüllung von kaufmännischen Arbeitsaufträgen. Diese werden nach fachtheoretischer Anleitung oder fachpraktischer Einweisung eigenständig bearbeitet. Nach Erledigung werden sie kontrolliert und es folgt ein Feedbackgespräch.

Selbstständig arbeiten zu können, ist eine wichtige Schlüsselqualifikation. Aber die vorrangig eingesetzte Methode der Einzelarbeit wird allmählich durch den Einsatz der Methoden der Partnerarbeit und Gruppenarbeit sinnvoll ergänzt.

Was erlerne ich in der Bürokommunikation?

  • Grundlagen der Bürowirtschaft mit
    Postbearbeitung, Registratur- und Ablagearbeiten, Empfang und Telefondienst, Handhabung von Büromaschinen und -geräten
  • Grundlagen der Textverarbeitung mit Word und das Erlernen des 10 Fingertastenschreibens
  • Grundlagen des Rechnungswesens
  • Grundlagen der Materialwirtschaft
  • Grundlagen der Tabellenkalkulation mit Excel
  • Deutsch mit neuer Rechtschreibung und Diktattraining
  • Berufsfindung und Bewerbungstraining
  • Arbeiten in der kaufmännischen Übungsfirma „Compass Mitte Berlin GmbH“

Ansprechpartnerin:

Angela Kirchner
Gruppenleitung Bürokommunikation
a.kirchner@compassgmbh.de