Am Mittwoch 28. August 2019 hatte Compass Besuch aus Italien, Rumänien, Griechenland und der Türkei.
Robert Wieczorek (Öffentlichkeitsarbeit) begrüßte die große Runde in englischer Sprache, präsentierte die Werkstatt und wurde bei der anschliessenden Hausführung aktiv von Axel Musinsky (Malerei) unterstützt, der den Mitgliedern des Erasmus Programms nicht nur die Vor- und Nachteile von Rohputz erläuterte, sondern sich gleich als möglicher Projektkoordinator einer gemeinsamen Aktivität angeboten hatte. Es war ein uns ein Vergnügen. Danke für Ihren Besuch.

2019-08-29T14:06:48+00:00 August 29th, 2019|